Türkisch-Deutsches Recht

Die deutsch-türkischen Beziehungen blicken auf eine lange Tradition zurück. Davon zeugen noch heute zahlreiche Spuren der engen Verbindung zwischen Osmanischem Reich und Kaiserreich. Während des 2. Weltkrieges fanden verfolgte deutsche Architekten, Künstler, Professoren Zuflucht in der Türkei und leisteten einen lange nachwirkenden Beitrag zum Aufbau der modernen Türkei. Einzigartig sind die deutsch-türkischen Beziehungen heute durch die mehr als zweieinhalb Millionen Bürger türkischer Herkunft in Deutschland, davon viele hunderttausend deutsche Staatsangehörige. Deutschland und die Türkei sind mit keinem anderen Land der Welt so eng verbunden wie miteinander.

Unser Büro bietet Dienstleistungen für türkische Investoren, die in Deutschland und Europa investieren möchten und unterstützt Unternehmen aus Deutschland oder anderen Ländern, die in die Türkei investieren möchten. Unsere Türkischen und Deutschen Anwälte, die Erfahrung in türkisch-deutschen Handels- und Rechtsbeziehungen haben, unterstützen Sie, um diesen Service in höchster Qualität zu erbringen. Wir verfolgen in der Türkei die Klagen unserer deutschen Kunden oder türkischen Kunden, die in Deutschland leben und wir beraten Türkische Investoren in Deutschland und Deutsche Investoren in der Türkei vor Ort in ihrer Muttersprache. Unsere Kanzlei steht auf der Liste der „Empfohlenen Anwälte“ des Deutschen Konsulats.

Neben unserer erfolgreichen Erfahrung in den Bereichen Fusionen und Übernahmen, Verträge, Immobilien und Bauwesen, Arbeitsrecht, Schiedsgerichtsbarkeit, Markenregistrierung, Zoll und Außenhandelsrecht in Bezug auf die Türkei und Deutschland; wir erbringen juristische Dienstleistungen für Einzelpersonen in grundlegenden rechtlichen Fragen wie Familienrecht, Erbrecht, Strafrecht, an denen die Türkei und Deutschland beteiligt sind.